Tauchgondel_05.jpg

Tauchgondel Zingst

Herzlich willkommen in der Tauchgondel Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.

Die Tauchgondel befindet sich am Kopf der 270 m langen Zingster Seebrücke, die im Mai 1993 eingeweiht wurde. Der Betrieb der Tauchgondel begann im Juni 2013 und stellt seitdem ein weiteres Highlight des ohnehin wunderschönen Ostseeheilbades Zingst dar. Als vierte Ihrer Art bietet auch diese Tauchgondel 30 Personen ausreichend Platz, um einen einmaligen Tauchgang in der Ostsee zu erleben.

Veranstaltungen
Eintrittspreise
Erwachsene 8,00 €
Kinder bis 15 Jahre 5,00 €
Studenten 6,00 €
Behinderte mit Ausweis 6,00 €
Familien mit einem Kind 19,00 €
Familien mit zwei Kindern 21,00 €
Familien mit drei Kindern 23,00 €
Öffnungszeiten

April, Mai, Sept., Okt. 10:00 - 19:00 Uhr*
Juni bis August 10:00 - 21:00 Uhr*

November bis März 11:00 - 16:00 Uhr*
Außerhalb der Ferien Montag & Dienstag Ruhetag
24. und 25. Dezember geschlossen

*maximal bis Einsetzen der Dämmerung, kurzfristige witterungsbedingte Ausfallzeiten sind möglich (Eis- & hoher Wellengang). Eine Tauchfahrt dauert etwa 30 bis 40 Minuten. Mindestteilnehmerzahl 6 Personen, maximal 30 Personen, Gruppen bitte voranmelden!

Standort
Partner